Transporte für die Stiftung Behindertentransport Kanton Bern (BTB)

Wir sind seit 1982 im Personentransport tätig. Unsere Fahrzeuge sind so ausgestattet, dass sie sich für Menschen mit und ohne Handicap eignen.
Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Fahrpraxis und Berufserfahrung. Sie werden in Bezug auf die speziellen Bedürfnisse der Kundschaft durch firmeninterne und externe Weiterbildung geschult. Sei es mit Unterstützung der Firma Warpel AG in Düdingen, oder z.B. bei der Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining des TCS.
Die regelmässige Wartung unserer Fahrzeuge ist für uns selbstverständlich.
Die Sitze sind mit 3-Punkte-Gurten versehen. Für Menschen im Rollstuhl setzen wir entsprechend ausgestattete Fahrzeuge ein. Dazu gehört neben der Rollstuhlrampe und dem patentierten Sicherheitssystem FutureSafe mit 4-Punkte-Rückhaltesystem ebenfalls eine zusätzliche Heizung im Fahrgastraum. Hier finden Sie Bilder unserer Fahrzeuge.

Hilfe bei der Finanzierung von Freizeitfahrten

Wir sind Mitglied der Stiftung Behindertentransport Kanton Bern (BTB). Diese Stiftung subventioniert Freizeitfahrten. Sie bietet Ihnen somit die Möglichkeit, im Freizeitbereich Mobilität zu erschwinglichen Preisen zu erlangen.

Wichtige Links zur Stiftung BTB

Fahrgebühren

GrundtaxeFr. 6.80
KilometertarifFr. 4.50/km
RollstuhltaxeFr. 14.00
Warte- und BetreuungszeitFr. 72.00/Std.
BegleitpersonenGRATIS
Auf Anfrage sind wir auch am Wochenende für Sie da! Kontaktieren Sie uns.

Fahrten zur Arbeit, in die Schule oder in Sonderinstitutionen werden in der Regel durch die Invalidenversicherung (IV) übernommen. Wenden Sie sich für weitere Informationen an die IV-Stelle Ihres Wohnkantons.

Weitere Beratung und Unterstützung